Über mich.

Bernadette Osswald
Bernadette Osswald
Dipl. Yogalehrerin (YF)


"Jeder Mensch ist einzigartig!"

Schon als junge Frau zog mich der Himalaya, Nepal und Indien magisch an. 1991 fuhr ich mit einem alten VW-Bus los um diese Gegenden zu bereisen. Entlang der alten Seidenstrasse faszinierten mich die zauberhaften Gerüche, die einzigartigen Farben- und Lichtspiele sowie die mystischen Klänge. 1992 kam ich in Nepal, mit seinen vielfältigen Kulturen und Religionen, an.
Ich hatte das Gefühl, „im Herzen heimgekehrt“ zu sein. Als ich mit Yoga in Berührung kam, war ich fasziniert von der Wohltat für Körper, Geist und Seele.
Der Grundstein einer Leidenschaft war gesetzt.
2010 beendete ich die 3-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin beim Yoga Forum München, mit Grundkenntnissen in Ayurveda und der Marmalehre. Seither gebe ich Yoga-Kurse in Winterthur und Pfungen. Um mein Fachwissen zu vertiefen bilde ich mich laufend weiter und besuche Seminare.


"Gelassenheit im Umgang mit Druck und Belastung im Alltag"

Im Yoga werden Marmas als Orte erhöhter Wahrnehmung bezeichnet, an denen sich das Zusammenspiel unseres Körpers mit der Umwelt zeigt.
Im Unterricht lernen wir in den Yoga-Haltungen, die Signale des Körpers wieder wahrzunehmen und zu verstehen. Durch gezieltes Üben mit den Marmas lernen wir auch, besser mit den vielfältigen Alltagsanforderungen umzugehen.


2007 – 2010:
Ausbildung zur Yogalehrerin mit Grundkenntnissen in Ayurveda und der Marma-Lehre.
Yoga Forum München. Dozent: Reinhard Bögle.

Seit 2010:
Yoga-Kurse in Winterthur und Pfungen.

Seit 2007:
Weiterbildungen bei diversen Dozenten im Einzelunterricht und in Gruppen.

2012:
Pädagogische Grundausbildung "Yoga mit Kindern".
www.yoga-osswald.ch© yoga-osswald | Rumstalstrasse 86 | 8408 Winterthur | 076 481 56 11 | b.osswald@gmx.ch